Let's save the Climate

Together

Vision Statement

Die Erde ist unsere Heimat – einzigartig, wunderschön, aber auch verwundbar.  
Wir zerstören Stück für Stück unsere Lebensgrundlage, und ebenso die von Milliarden anderer Lebewesen. Die Klimakrise ist längst nicht mehr nur eine vage Bedrohung, sondern eine konkrete Gefahr für uns alle. Bisherige Maßnahmen sind ungenügend, das Pariser Abkommen reicht nicht aus, um die globale Erwärmung auf 1,5°C über dem vorindustriellen Level zu begrenzen. Kaum eines der teilnehmenden Länder wird die selbstgesetzten Klimaziele einhalten. Insbesondere die ökonomisch schwächsten Länder können sich Klimaschutz kaum leisten. Was wir brauchen, ist eine Kooperation, die wirklich funktioniert.

Unsere Forderungen

Wir fordern die Einhaltung des 1,5° Ziels:

1. Die deutsche Bundesregierung muss in der EU, gegenüber China und gegenüber den USA für einen globalen CO2-Mindestpreis eintreten.
2. Dafür soll Europa mit den USA, China und allen weiteren interessierten Ländern einen Klimaclub bilden.
3. Länder, die dem Klimaclub nicht beitreten, sollen mit Klimazöllen belegt werden.

Wir fordern Klimagerechtigkeit:

4. Ein Teil der Einnahmen durch den CO2-Preis soll in einen Climate Cooperation Fund überführt werden. Mit diesem sollen wirtschaftlich schwächere Länder, die dem Klimaclub beitreten, auf ihrem Weg zu Klimaneutralität unterstützt werden.
5. Durch Technologiepartnerschaften, Wissenstransfers und Freigabe von Patenten sollen ökonomisch schwächere Länder dabei unterstützt werden, eine nachhaltige Wirtschaft aufzubauen.

Global crises require global solutions. Climate Cooperation Now!

Spenden

Mitglied werden

Schreib uns